Virtuelle tage

der offenen tür

Herzlich Willkommen

Traditioneller „Tag der offenen Tür“ am Schiller-Gymnasium Bautzen

Liebe Grundschülerinnen und Grundschüler,

die letzten Wochen eurer Grundschulzeit sind nun angebrochen. Eine aufregende Zeit steht euch noch bevor, müsst ihr euch doch im Frühjahr gemeinsam mit euren Eltern für eine weiterführende Schule entscheiden.

Dabei wollen wir euch hilfreich zur Seite stehen.

Aufgrund der unklaren Pandemielage haben wir uns dafür entschieden, unseren  „Tag der offenen Tür“ erneut virtuell zu gestalten.

Wir laden euch, liebe Schülerinnen und Schüler, mit euren Eltern, herzlich dazu ein, ab dem 28.01.2022 unser Gymnasium zu erkunden.

Unser vielfältiges Angebot ermöglicht euch und euren Eltern einen Einblick in unser Schulleben und unsere Schule.

Begebt euch mit euren Eltern auf einen Rundgang durch unsere Schule und ihr Gelände, schaut in die Räume hinein, erkundet die einzelnen Fächer und das umfangreiche außerunterrichtliche Angebot.

Schülerinnen und Schüler, Lehrerinnen und Lehrer werden zu Wort kommen und euch Begleiter sein.

Eine Besonderheit in diesem Jahr stellt unser „KennenlernAngebot“ dar, in dem ihr, liebe Schülerinnen und Schüler, direkt die neuen Fächer kennen lernen könnt. Wir laden euch an diesem Nachmittag zu einer kurzen, virtuellen Unterrichtssequenz zu uns ein.

Wir freuen uns, euch und eure Eltern ab dem 28.01.2022 begrüßen zu dürfen.

Mit freundlichen Grüßen

A. Kämpe

Schulleiter

Unsere Schule           virtuell erleben

Auf Grund der unklaren pandemischen Situation haben wir entschieden, dass der „Tag der offenen Tür“ und auch das Kennenlernen der neuen Fächer digital stattfinden werden. Zu diesem „KennenlernAngebot“ können Sie Ihr Kind schon jetzt über das Anmeldeformular auf dieser Seite anmelden. Wir würden uns über Ihre und eure Teilnahme sehr freuen.

 

 

Anmeldung zu den „KennenlernAngeboten“ für die neuen Fächer

 

Bitte melden Sie Ihr Kind bis spätestens 21.01.2022 über unser Online Formular für das „KennenlernAngebot“ an. Genaue Informationen zum Ablauf senden wir Ihnen per E-Mail zu.